Schnelles Domain-Update

Seit dem 9. September setzt VeriSign endlich eine neue Technologie ein, die das Domain-Update fuer .com- und .net-Domains sehr viel schneller durchfuehrt als es vorher ueblich war. Zuvor wurden die DNS-Server fuer die beiden TLDs .com und .net naemlich nur zwei Mal am Tag geupdatet, so dass die Registrieren von Domains und das Aendern der DNS-Server erhebliche Zeit in Anspruch nahm.
Jetzt aendert sich das aber, der Unterschied ist wirklich spuerbar: Aendert man den DNS-Server fuer eine Domain, so ist dieser bereits in wenigen Minuten geupdatet. Auch bei Neuregistrierungen werden die Daten fuer die entsprechende Domain schnell aktualisiert, so dass man schnell ueber die Domain verfuegen kann.

.info-Promotion bei DD24

Jetzt bietet auch Domaindiscount24 .info-Domains zum kostenlosen Registrieren an. Die Welle fuer kostenlose .info-Registrierungen entsteht aufgrund einer Kooperation diverser Provider mit Afilias, der fuer .info-Domains zustaendigen Registrierstelle. Vorreiter waren einige Webhoster in den USA, jetzt gibt es .infos aber auch in Deutschland umsonst.
So kann man nun z.B. bei Domaindiscount24 bis zu 25 Domains fuer ein Jahr kostenlos registrieren. Die Provider erhoffen sich durch die Aktion einen wachsenden Kundenstamm, der auch nachdem das erste Jahr abgelaufen ist, bei dem Provider bleiben und dann zahlen soll. Afilias profitiert ebenfalls von der Promotion, denn die .info-Domains werden bekannter und die Zahl der registrierten Domains wird erwartungsgemaess schnell steigen.
Aber nicht nur die Provider wittern das grosse Geschaeft, auch Parking-Dienste wie Sedo.de nutzen die Aufmerksamkeit, die den .info-Domains nun geschenkt wird und werben fuer das kostenlose Registrieren der Domains. Dabei wird natuerlich darauf hingewiesen, dass kein finanzielles Risiko eingegangen wird und dem Kunden wird sogleich empfohlen, die Domains in dem Parking-Dienst einzustellen, um die Domains gleich noch effektiv zu nutzen und von ihnen zu profitieren. Sedo.de bietet zusammen mit Domainname.at sogar eine Liste noch freier .info-Domains zum Registrieren an, um die Wahrscheinlichkeit, viele Neukunden fuer das Parking-Programm zu gewinnen, noch zu steigern.
In Deutschland kann man aber nicht nur bei Domaindiscount24 kostenlos .info-Domains registrieren, sondern auch bei Schlund+Partner, hier aber nur in Kombination mit der Bestellung eines Webhostingpakets oder einem bereits bestehenden Kundenkonto.

19-Jaehriger kaperte ebay.de

Nun ist es heraus: es war ein 19 Jahre alter Schueler aus Helmstedt in Niedersachsen, der die deutsche Webseite von eBay kurzzeitig lahmlegte und in den Besitz der Domain ebay.de gelangte.
Als der Schueler von der Polizei verhoert wurde, gestand er sofort, den Transfer der Domain beantragt zu haben, sagte aber, dass er in keinem Moment einen Schaden anrichten wollte und die Uebertragung nur zum Spass in die Wege leitete. Er selbst haette niemals gedacht, dass es ihm ueberhaupt moeglich waere, der neue Besitzer von eBay.de zu werden.
Dennoch ermittelt die Polizei, ob fremde Daten von dem 19-Jaehrigen ausgespaeht und vielleicht sogar gesammelt wurden.

Domainsite.com Promotion

Der amerikanische Webhoster Domainsite.com bietet vom 2. bis zum 9. September die kostenlose Registrierung von .info-Domains an. Waehrend dieser Zeit kann jeder Kunde bis zu 25 .info-Domains bestellen. Wer mehr als 25 Domains registrieren moechte, zahlt fuer jede weitere darueber dennoch nur $3,99 pro Jahr.
Durch diese Promotion erhofft sich Domainsite einen grossen Kundenzuwachs weit ueber die zwanzigtausend bestehenden Kunden.

Web.de Domains

Der Karlsruher Online-Service web.de bietet seinen ca. 10 Millionen Kunden jetzt auch .de-Domains zum Nutzen als eigene E-Mail-Adresse an. Wer sich fuer eine .de-Domains entscheidet, wird dann bis zu 20 verschiedene E-Mail-Adressen unter dieser Domain anlegen koennen.
Jedoch ist web.de im Vergleich zu anderen Webhostern noch eindeutig zu teuer, denn web.de verlangt fuer das Domain-Hosting 18 Euro pro Jahr. Immerhin laesst sich der neue Dienst ueber FreeMail problemlos verwalten.